kempenich.de

 

Rund um Kempenich
 

Seitenpfad

Ausflugsziele in der Umgebung    Kempenich von A bis Z      Kinder/Jugendliche      KVHS    Essen und Übernachten         Geologie    Ortsvereine    Radwege        Sehenswürdigkeiten     Senioren   Steinrausch     Themenwege      Vulkanexpress    Wandern/Geocaching

Sommer
Blick auf Kempenich aus der Nähe der Bernharduskapelle

Kempenich liegt im schönen Brohltal zwischen Bonn und Koblenz verkehrsgünstig und doch ruhig gelegen in der Ferienregion Laacher See. In der idyllischen Eifellandschaft findet man neben schönen Sehenswürdigkeiten auch spannende und informative Auflugsziele rund um den Vulkanismus. Kaum vorstellbar, dass der Laacher See-Vulkan vor 13.000 Jahren tonnenweise Gesteinsbrocken in die Luft schleuderte und hochexplosive Ascheströme durch die Täler schwemmte.

Die Ferienregion Laacher See bietet ein vielfältiges Angebot an Wander- und Sportmöglichkeiten, außerdem ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Vorträgen. Absoluter Höhepunkt ist in jedem Jahr die Ende Juli stattfindende Kultur- und Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“, die am großen Abschlusswochenende mit einem atemberaubenden Feuerwerk in Form eines simulierten Vulkanausbruchs endet.

Der von Kempenich nur ca. 17 km enfernt gelegene und in ca. 15 Autominuten  zu erreichende Nürburgring ist  sicherlich auch  ein Highlight, dass mit einem  Rad- oder Wanderurlaub verbunden werden kann.

Ein Besuch in der bekannten Benediktiner Abtei Maria Laach lässt die Hektik des Alltags verschwinden und kan gut mit einer Wanderung um den Laacher See verbunden werden


Wer einfach nur entspannen und mit einem guten Buch  relaxen möchte, kann dies auch im wunderschön gelegenen  Freizeitbad  Brohltal zwischen Kempenich und Weibern tun.

Es gibt dort ein fröhlich buntes Kleinkinderbecken mit Wasserspielen, ein Nichtschwimmerbecken mit
breiter Rutsche, Strömungskreisel und Wasserpilz sowie ein Schwimmerbecken mit Ein- und Dreimeterbrett und eine riesige Liegewiese.
Freizeitbad Brohltal
Man kann einen schönen Tag aber auch dazu nutzen, mit einer Schmalspureisenbahn, dem Vulkan-Express, von Kempenicher Ortsteil Engeln nach Brohl am Rhein und wieder zurück zu fahren. An manchen Tagen fährt auch die Dampflok.

radweg300
Die alte Bahntrasse von Kempenich nach Weibern eignet sich als Rad- und Wanderweg. Man kann zum romantischen Schloss Bürresheim fahren, nach Mayen, ins Ahrtal, an den Rhein oder Richtung Nürburgring. Aber auch andere Tourenvorschläge lassen Radler- und Wandererherzen höher schlagen.

Hier finden Sie gute und preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten in Kempenich

Mehr Informationen über das schöne Brohltal und die Ferienregion-Laacher-See gibts auf www.ferienregion-laacher-see.de