• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
  • Brauchtum
  • Gemeinde-Impressionen
  • Tourismus
  • Steinrausch
  • Infrastruktur
  • Vulkan Express & der Bahnhof Engeln
  • Kreuzwäldchen
  • Motorsport und BobbyCar
  • Brauchtum

    In unserem Eifelörtchen gibt es noch altes Brauchtum, das die Dorfgemeinschaft mit Freude aufrecht erhält. Sie wollen mehr über Kläppern, Maibaumstellen oder das einzigartige Narrengericht erfahren? Dann lesen Sie weiter!

    mehr...

  • Gemeinde-Impressionen

    Landschaftlich wunderschön gelegen ist unser kleines Dörflein in der Wohlfühleifel. Die schönsten Bilder finden Sie in der Galerie "Gemeinde-Impressionen".

    mehr...

  • Tourismus

    Kempenich liegt im schönen Brohltal zwischen Bonn und Koblenz verkehrsgünstig und doch ruhig gelegen in der Ferienregion Laacher See. In der idyllischen Eifellandschaft findet man neben schönen Sehenswürdigkeiten auch spannende und informative Auflugsziele rund um den Vulkanismus.

    mehr...

  • Steinrausch

    Einen wunderschön gelegenen Naturerlebnispfad für Kinder und Erwachsene findet man in Kempenich auf der Steinrausch. Er ist 1,7 km lang und enthält 8 Spiel- und 9 Infostationen, an denen man eine Menge über den Wald erfahren kann.

    mehr...

  • Infrastruktur

    Kempenich liegt verkehrsgünstig zwischen Bonn und Koblenz, Rhein und Nürburgring, Mayen und Bad Neuenahr-Ahrweiler und ist gut über die A61/B412 zu erreichen. Es ist ländliche Schwerpunktgemeinde für die Umgebung und hat zusammen mit der Nachbargemeinde ein vollerschlossenes Gewerbegebiet von Netto 30 Hektar. DSL-Internetverbindung gibt es bis zu 100 Mbit/s.

    mehr...

  • Vulkan Express & der Bahnhof Engeln

    Früher wurde die Schmalspurbahn gebaut, um Tuffstein zum Rhein zu transportieren,  heute fährt der  Vulkan-Express , um Touristen und Eisenbahnliebhaber mit historischen Triebwagen und Waggons zu erfreuen - zeitweise sogar mit Dampflokbetrieb. Die Strecke führt von Brohl am Rhein durch eine romantische Landschaft bis nach Engeln in der Eifel.

    mehr...

  • Kreuzwäldchen

    Eine ruhige und beschauliche Stätte der Einkehr und Besinnung ist die große zweitürmige Wallfahrtskapelle auf den Fundamenten einer alten Burg. Sie liegt etwa 500 Meter vom Ortszentrum  im Wald auf einer kleinen Bergkuppe und wird von einem romantischen Kreuzweg und einer Mutter-Gottes-Grotte umgeben. Die Anlage wird liebevoll vom Förderverein gepflegt.

    mehr...

  • Motorsport und BobbyCar

    Der Nürburgring ist unverkennbar nah: Kempenich und Rennsport gehören einfach zusammen: Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt, Oldtimer-Rallye, Jugend-Kart-Slalom und Mofa-Rennen lassen die Freunde des MSC-Kempenich höher schlagen. Für Junggebliebene gibt es sogar ernsthafte Meisterschaften im motorlosen Bobby-Car-Rennen. Der Verein BC-Freunde Kempenich stellte 2016 sogar den Weltmeister!

    mehr...

 - Events & NEWS - 

www.brohltal-info24.de Karneval in Kempenich

Auf www.brohltal-info24.de findet sich ein Video über die Kempenicher Galasitzung.

mehr...

Achtung! Besitzer müssen ihre PV-Anlagen neu registrieren!

www.verbraucherzentrale-rlp.de

Tragen Sie Ihre Anlage unbedingt so schnell wie möglich ins Marktstammdatenregister ein, auch wenn sie vorher schon im Anlagenregister stand! 

Die angesprochene verlängerte Frist für den Eintrag gilt in mehreren Fällen nicht. Z. B. nicht für EEG-Anlagen und KWK-Anlagen, die nach dem 30.06.2017 in Betrieb genommen wurden, und auch nicht für Anlagen, die bereits registrierpflichtig waren, aber nicht ordnungsgemäß ins Anlagenregister eingetragen wurden etc. Hier muss beispielsweise zum 28.02.2019 eingetragen werden.

Leistungsänderungen, Stilllegungen und das Ende von Stillegungen sind innerhalb eines Monats zu melden. 

Es beteht Gefahr des Verlusts des Anspruchs auf EEG-Vergütung, wenn Sie Ihre Anlagen nicht rechtzeitig registrieren!

mehr...

28.03.2019 Aufarbeitung der Kempenicher Ortsgeschichte

Das nächste Treffen des Arbeitskreises „Kempenicher Ortsgeschichte“ findet am

Donnerstag, 28. März 2019 um 18.00 Uhr im Gasthof Bergweiler

statt.

Nachdem die Familien- und Spitznamen durchgearbeitet wurden, geht es in den nächsten Treffen um die Bewohner der Häuser im Bereich der Ortsmitte. Hierzu liegen Daten ab 1825 vor. Diese betreffen in erster Linie die Eigentümer der Häuser und nicht die Mieter. In dem Arbeitskreis geht es nunmehr um die Bewohner im letzten Jahrhundert, verbunden mit der ein oder anderen Anekdote, sowie auch um eine Auflistung der damaligen Geschäfte. 

Interessierte Bürgerinnen/Bürger sind wie immer herzlich willkommen.

                                                                       Arbeitskreis Kempenicher Ortsgeschichte

mehr...

19.02.2019 Scheibe von LKW eingeworfen - Zeugen gesucht

ZEUGEN gesucht!

Am 19.02. gegen 17:40 Uhr in der Hardtstraße, wurde an einem Wohn-LKW eine Seitenscheibe mit einem Stein beworfen und ging zu Bruch.
Angaben zum Sachverhalt bitte an die Polizei in Adenau

mehr...

26.04.2019 Save the Date: Original Brohltaler Tön

  1. April 2019 Mehrzweckhalle Spessart

Endlich, eine neue Auflage des im Brohltal liebgewonnenen Duos rückt näher! Amüsante Mundart-Anekdoten des bekannten und geschätzten “Originals“ Jutta Bell werden am Freitag, 26. April 2019, 19.30 Uhr, die Mehrzweckhalle in Spessart erfüllen.

mehr...

Frühlingskurse Hartung Art

Im Frühjahr gibt es wieder Kurse für Groß und Klein...

mehr...

Ehering in Kempenich verloren!

Suchmeldung per Facebook: Ehering in Kempenich verloren. Er ist aus gelbgold und weißgold mit der Gravur Jörg 25.08.2001. Wer ihn findet bekommt eine großzügige Belohnung.

Fundmeldung bitte an an die Facebook-Gruppe "Spottet: Brohltal", ersatzweise an den Webmaster (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mehr...


alle Events & News...

 


PRESSE

Aktuelles rund um Kempenich

TOURISMUS

Tourismus & Kultur

TERMINE & Öffnungszeiten

Termin Button


Kempenich von A - Z


Kempenich - live bei Hierzuland im SWR

Die Burgstraße von Kempenich ist mehr als einen Kilometer lang und hat viele Gesichter: In ihrem unteren Teil, in der Ortsmitte, wirkt sie fast städtisch, mit einem großen Supermarkt und einem Parkplatz für hundert Autos. Früher endete hier die Brohltalbahn, die Kempenich mit dem Rheintal verband.

Der alte Bahnhof steht noch, er wurde 2006 durch einen modernen Anbau ergänzt und dient seitdem den Kempenicher Vereinen als Versammlungsstätte. In ihrem mittleren Teil ist die Burgstraße dann eine Wohnstraße, und dann führt sie aus dem Ort hinaus und wird zum Wirtschaftsweg.

 

 

 

Einen neueren Film des SWR mit dem Titel "Im Land der Feuerriesen" über das Brohltal und einem ausführlichen Beitrag über die Bäckerei Mannebach in Kempenich gibts hier.


Impressionen

Engeln-IMG 7386 1000x
Kempenich IMG 4408d 1000x
Kempenich IMG 4460g 1000x
Kempenich IMG 4491c 1000x
Kempenich IMG 5027b 1000x
Kempenich-IMG 5792b 1000x
Kempenich-IMG 8426 1000x
Kreuzwaeldchen-1000x

unserer Gemeinde

mehr: Fotogalerie


Hier finden Sie uns