• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+

Corona: Aktuelle Informationen der Ortsgemeinde Kempenich

Aktuelle Informationen der Ortsgemeinde Kempenich

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Corona-Pandemie schränkt zunehmend den Alltag der Menschen in Deutschland ein. Vor allem für gefährdete Gruppen wie Senioren sind auch alltägliche Aufgaben mit einem Ansteckungsrisiko verbunden. Denn vor allem älteren Menschen und chronisch Kranken wird empfohlen, nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, größere Menschenmengen zu meiden und keine Veranstaltungen zu besuchen. Diese Menschen brauchen dringend unsere Unterstützung.

 

Wir leben nicht nur gemeinsam hier in der Ortsgemeinde Kempenich, nehmen am öffentlichen (Vereins-)Leben teil, feiern zusammen…, sondern wir stehen als funktionierende Ortsgemeinschaft auch dann zusammen, wenn Ausnahmesituationen es von uns verlangen.

Solidarisch – Miteinander - Füreinander

In den letzten Tagen sind verstärkt private Hilfsangebote in den sozialen Medien oder öffentlich an die Ortsgemeinde herangetragen worden. Für dieses gemeinnützige Engagement möchte ich mich an dieser Stelle im Namen der Ortsgemeinde Kempenich schon einmal recht herzlich bedanken.

Jetzt gilt es, diese Hilfsangebote zu koordinieren und den Bürgerinnen und Bürgern an zentraler Stelle wichtige und allgemeingültige Informationen an die Hand zu geben.

Die Ortsgemeinde ruft daher zur Nachbarschaftshilfe auf. Wir wollen Menschen, die helfen wollen, mit jenen zusammenbringen, die Hilfe brauchen.

Zum Beispiel, weil sie eine Einkaufshilfe suchen, Unterstützung bei der Bestellung in Online-Shops brauchen oder sich einfach jemanden zum Reden wünschen, da sie sich in diesen Zeiten einsam fühlen.

Wenn Sie Hilfe brauchen, oder selbst aktiv werden möchten, dann schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und oder melden Sie sich unter der Telefonnummer 0171 / 5775 376 - und werden Sie so Teil unserer Solidaritätsaktion!

Schreiben Sie uns,

...wenn Sie zur Risikogruppe gehören und sagen Sie uns, wobei Sie Hilfe brauchen.

...wenn Sie helfen möchten, aber nicht wissen, wie.

...wenn Sie eine Idee haben, wie Menschen sich gegenseitig unterstützen können.

Auf der Internetseite www.kempenich.de haben wir an zentraler Stelle einen Bereich rund um das Corona-Thema eingerichtet. Hier finden Sie aktuelle Informationen sowie ab der kommenden Woche ein Verzeichnis mit Kontaktpersonen, die gerne aktiv helfen wollen.

Weitere Maßnahmen:

Auch wenn uns dieser Schritt nicht leicht fällt, gebietet uns die Fürsorgepflicht, gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern der Ortsgemeinde Kempenich folgende Regelung festzusetzen:

Bis auf Weiteres bleiben alle öffentlichen Gebäude der Ortsgemeinde – dazu zählen insbesondere die Leyberghalle, das Vereinsheim „Alter Bahnhof“ sowie das Bürgermeisterbüro – geschlossen. Auf unbestimmte Zeit findet auch die Bürgermeistersprechstunde am Dienstag von 18 Uhr bis 19.30 Uhr nicht statt. Die Gemeindeverwaltung bleibt jedoch zu den bekannten Zeiten erreichbar und steht Ihnen bei Fragen und Anliegen unter der 0171 / 5775 376 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Lassen Sie uns versuchen, die in dieser Form so noch nicht dagewesene Ausnahmesituation mit einer angemessenen Fürsorgepflicht, Besonnenheit und der Bereitschaft zur gegenseitigen Hilfe und Unterstützung zu meistern.

Bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihr / Euer

Dominik Schmitz

Ortsbürgermeister