• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+
Kriche - Katholische Pfarrgemeinde

Katholische Pfarrgemeinde

St. Philippus u. Jakobus, Kempenich

Aktuelle Gottesdiensttermine können der digitalen Ausgabe der Olbrück-Rundschau (Kategorie "Kempenich") entnommen werden:

Olbrück Rundschau | E-Paper oder unter: www.wegweiser-gottesdienst.de

In der Regel findet in Kempenich sonntags die Heilige Messe um 9.00 Uhr statt. Wochenmesse ist freitags um 18.00 Uhr.

Zur Pfarrgemeinde St. Philippus und Jakobus gehören neben dem Pfarrort Kempenich die Filialgemeinden Engeln, Hannebach, Heulingshof, Hohenleimbach, Lederbach und Spessart.

  • In der Pfarrei leben ca. 2.500 Katholiken. Hinten den o.a. Orten stehen drei politische Gemeinden:
  • Kempenich mit dem Ortsteil Engeln,
  • Hohenleimbach mit dem Ortsteil Lederbach
  • Spessart mit den Ortsteilen Hannebach und Heulingshof.

Der Pfarrer ist für die Pfarrgemeinde St. Philippus und Jakobus Kempenich zuständig.
Ihm obliegt auch die Betreuung der Nachbarpfarreien St. Barbara Weibern und St. Hubertus Rieden, mit denen seit November 2004 eine Pfarreiengemeinschaft besteht.

Die Pfarrgemeinde St. Phillipus und Jakobus Kempenich gehört seit dem 1. April 2004 zu dem damals neu geschaffenen Dekanat Brohltal-Remagen des Bistums Trier. In dem "Projekt 2020" sollen die Pfarreien des Bistums Trier zu neuen Einheiten zusammengefasst werden. Nach dem Dekanat hat im November 2006 auch das Projektteam des Bistums dafür votiert, die bestehende Pfarreiengemeinschaft beizubehalten.
Dienstsitz der Pfarres würde Kempenich bleiben.